Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website.
Bis auf weiteres nimmt Tradeo keine neuen Kunden mehr an.

Mit freundlichen Grüßen
Tradeo

market review 07 July 21

07 Juli 21

Öl gemischt, bewegt sich geringfügig als Saudi-UAE Produktionsstreit weiter

Der Ölpreis war am Mittwochmorgen in Asien gemischt, blieb aber über der Marke von 73 $, da der Produktionsstreit zwischen Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) anhält. Der Streit hat die Bemühungen der Organisation der erdölexportierenden Länder und ihrer Verbündeten (OPEC+), die Produktion zu erhöhen, ins Stocken gebracht, während sich die Aussichten für die Kraftstoffnachfrage aufhellen.

Brent-Öl-Futures fielen bis 10:16 PM ET (2:16 AM GMT) um 0,05% auf 74,49 $. Die WTI-Futures stiegen um 0,05% auf 73,41 $, nachdem sie die vorherige Sitzung mit einem Verlust von 2,4% beendet hatten. Die Preise waren Anfang der Woche in Richtung des höchsten Intraday-Niveaus seit 2014 geklettert, da man befürchtete, dass der Streit verhindern würde, dass wieder mehr Rohöl auf den Markt kommt.

Die Käufer der schwarzen Flüssigkeit spüren bereits den Druck, da Saudi Aramco (SE:2222) den offiziellen Verkaufspreis für Arab Light-Rohöl um 80 Cent pro Barrel auf 2,7 $ über der regionalen Benchmark in seinem Hauptmarkt Asien anhob.
https://www.investing.com/news/commodities-news/oil-mixed-moves-small-as-saudiuae-production-dispute-continues-2551332

https://www.investing.com/commodities/crude-oil-streaming-chart






Gold Up Over Softer Dollar, Investors Await Latest Fed Meeting Minutes

Gold was up on Wednesday morning in Asia after hitting a three-week high during the previous session. A weakening dollar also gave the yellow metal a boost as investors await the minutes from the U.S. Federal Reserve’s latest policy meeting.

Gold futures were up 0.25% to $1,798.60 by 12:41 AM ET (4:41 AM GMT) after climbing to their highest level since Jun. 17 during the previous session.

The dollar, which usually moves inversely to gold, inched down on Wednesday but remained near the three-month high hit during the previous week. Benchmark 10-year U.S. Treasury yields also fell to their lowest level in more than four months.

The minutes from the Fed’s June 2021 meeting, due to be released later in the day, are expected to provide some clues to the central bank’s monetary policy moving forward. They could also shed some light on the Fed’s surprise hawkish turn in the policy decision handed down after that meeting.

https://www.investing.com/news/commodities-news/gold-up-over-softer-dollar-investors-await-latest-fed-meeting-minutes-2551369

https://www.investing.com/commodities/gold-streaming-chart

Dollar gibt nach, da Investoren das Fed-Protokoll abwarten

Der Dollar war am Mittwochmorgen in Asien im Vorfeld der Veröffentlichung des Protokolls der letzten Sitzung der US-Notenbank auf Talfahrt. Der Euro fiel unterdessen auf ein fast dreimonatiges Tief gegenüber dem Greenback, da die deutschen Wirtschaftsdaten enttäuschten und Sorgen über die wirtschaftliche Erholung des Landes von COVID-19 aufkommen ließen.

Der U.S. Dollar Index, der den Greenback gegenüber einem Korb anderer Währungen abbildet, sank um 11:41 PM ET (3:41 AM GMT) um 0,01% auf 92,532.

Die USD/JPY-Paarung hielt sich stabil bei 110,61.

Die Paarung AUD/USD sank um 0,07% auf 0,7491, während die Paarung NZD/USD um 0,06% auf 0,7015 stieg.

Die USD/CNY-Paarung sank um 0,06% auf 6,4714 und die GBP/USD-Paarung sank um 0,01% auf 1,3798.

Der Euro wurde bei 1,1820 $ gehandelt, nachdem er in der vorangegangenen Sitzung ein Dreimonatstief von 1,1806 $ erreicht hatte. Auch zum Yen fiel er auf 130,81 Yen und damit nahe an sein Zweimonatstief von 130,05, das er am 21. Juni erreicht hatte.

https://www.investing.com/news/dollar-down-as-investors-await-fed-minutes-2551349

https://www.investing.com/currencies/usd-jpy-chart

Rechtlicher Hinweis: Das Material enthält weder eine Aufzeichnung unserer Handelspreise noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Abschluss einer Transaktion mit einem Finanzinstrument. UR Trade Fix Ltd. übernimmt keine Verantwortung für die Verwendung dieser Kommentare und die sich daraus ergebenden Konsequenzen. Es wird keine Zusicherung oder Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen gegeben. Folglich handelt jede Person, die sich auf diese Informationen stützt, auf eigenes Risiko. Die Analyse bezieht sich nicht auf die spezifischen Anlageziele, die finanzielle Situation und die Bedürfnisse einer bestimmten Person, die sie möglicherweise erhält. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein verlässlicher Indikator für zukünftige Ergebnisse und zukünftige Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Diese Kommunikation wurde nicht in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen zur Förderung der Unabhängigkeit der Forschung erstellt und wird daher als Marketingkommunikation betrachtet. Obwohl wir nicht ausdrücklich gezwungen sind, vor der Veröffentlichung unserer Forschungsergebnisse zu handeln, versuchen wir nicht, einen Vorteil daraus zu ziehen, bevor wir sie unseren Kunden zur Verfügung stellen. Wir sind bestrebt, wirksame organisatorische und verwaltungstechnische Vorkehrungen zu treffen, aufrechtzuerhalten und zu betreiben, um alle angemessenen Schritte zu unternehmen, um zu verhindern, dass Interessenkonflikte ein wesentliches Risiko für die Interessen unserer Kunden darstellen oder zu einem solchen führen. Wir betreiben eine Politik der Unabhängigkeit, die von unseren Mitarbeitern verlangt, bei der Erbringung unserer Dienstleistungen im besten Interesse unserer Kunden zu handeln.